Seitenanfang
Apotheke im Seerhein-Center, Zähringer Platz 9, 78464 Konstanz

Unternavigation im Bereich: Magazin

Unsere Anschrift

Apotheke im Seerhein-Center
Zähringer Platz 9
78464 Konstanz
Telefon: 07531/55672
Telefax: 07531/67249
www.apotheke-seerheincenter.de
E-Mail

Wir sind zertifiziert!

Magazin

24.05.2018

So erkennen Patienten eine seriöse Gesundheitsapp

Berlin (dpa/tmn) - Habe ich meine Medikamente heute schon genommen? Muss ich mich mehr bewegen? Und wann ist der nächste Arzttermin? Solche Fragen beantworten manche Gesundheits-Apps zuverlässig.

Artikel lesen
23.05.2018

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Lübeck (dpa/tmn) - «Die erste Reaktion kommt wie ein Blitz aus heiterem Himmel», sagt Matthias Kopp. Das Kind isst etwas, und plötzlich geht es los: Rote Stellen auf der Haut, das Kind kratzt sich. Es erbricht vielleicht oder bekommt auf einmal...

Artikel lesen
23.05.2018

Hauptsache, gut versichert: Erste Hilfe für Urlauber

Düsseldorf/Berlin (dpa/tmn) - Endlich raus aus dem Alltag, endlich ab in die Ferne. Doch gerade wenn die Entspannung so richtig um sich greift, machen sich gern auch Wehwehchen bemerkbar. Und beim Wassersport oder auf dem Tennisplatz können...

Artikel lesen
23.05.2018

Die Barriere intakt lassen: Juckreiz nicht nachgeben

Berlin (dpa/tmn) - Es beginnt mit einem Reiz: ein Tierchen, das über den Arm läuft. Oder ein Pflanzenteil, das sich unter die Haut geschoben hat. Schon spürt der Mensch einen Juckreiz. Und möchte kratzen. Nur ist das meist keine so gute Idee.

Artikel lesen
17.05.2018

Mit dem Friseur des Vertrauens Bluthochdruck senken

Los Angeles (dpa) - Zu HipHop-Klängen, zwischen Haarewaschen und Ausrasieren hat Friseur Corey Thomas eine Botschaft an seine afroamerikanischen Kunden parat: «Pass auf, was du isst. Check deinen Blutdruck. Und geh das Leben locker an.»

Artikel lesen
16.05.2018

Auf das Hungergefühl ist kein Verlass mehr

Hamburg (dpa/tmn) - Man kennt das ja: Gerade erst wurde der sorgsam gehütete Not-Schokoriegel verputzt - da stellt sich schon wieder ein kleines Hüngerchen ein. Aber kann das sein? Durchaus. Nur hören sollte man darauf besser nicht.

Artikel lesen
15.05.2018

Schilddrüse von mehreren Fachärzten behandeln lassen

Bonn (dpa/tmn) - Probleme mit der Schilddrüse lassen Betroffene am besten von mehreren Ärzten verschiedener Fachrichtungen behandeln. Das gilt vor allem, wenn es um die Entscheidung für oder gegen eine Operation geht.

Artikel lesen
11.05.2018

Neue Therapie für Prostatakrebs-Patienten erprobt

Dresden (dpa) - Bei Prostatakrebs mit geringem Risiko gibt es jetzt eine schonendere Behandlung. Urologen am Universitätsklinikum Dresden haben ein solches Karzinom erstmals minimalinvasiv operiert.

Artikel lesen
11.05.2018

Impfung schützt vor Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs

London (dpa) - Die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) schützt junge Frauen einer großen Übersichtsarbeit zufolge recht gut vor Vorformen von Gebärmutterhalskrebs.

Artikel lesen
09.05.2018

Pfeiffersches Drüsenfieber erfordert Geduld

Dresden (dpa/tmn) - Am Anfang habe es sich angefühlt wie eine Grippe, nur ohne Schnupfen und Husten. Die Hausärztin vermutete eine Sommergrippe. Thomas Fischer bekam Antibiotika, doch die Symptome wurden eher stärker.

Artikel lesen
Navigationsbild für die Seite Notdienstplan Navigationsbild für die Seite Extras Navigationsbild für die Seite Magazin Navigationsbild für die Seite E-Cards

Öffnungszeiten

Mo - Fr:07:45 - 20:00 Uhr
Sa:08:30 - 16:30 Uhr